Forschungszentrum STEX

SYSTEME UND TECHNOLOGIEN FÜR TEXTILE STRUKTUREN

Das Forschungszentrum STEX beschäftigt sich mit der anwendungsnahen Entwicklung innovativer Technologien und Anlagen. So stehen in enger Kooperation mit Industriepartnern beispielsweise neuartige Textilmaschinen, Technologien und Schnittstellen für faserverstärkte Halbzeuge, In-Line-Textilprozesse für Near-Net-Shape-Strukturen, Technologien textiler und kunststoffbasierter Fertigungsprozesse sowie Preformtechnologien für bionisch verstärkte Leichtbaustrukturen im Forschungs- und Entwicklungsfokus.